Menu

Keratin Infusion Treatment

Keratin Infusion Treatment

Eines der grundlegendsten Fundamente von KIS ist das Keratin Infusion Treatment, eine heilende Kur, bestehend aus 5 Stufen. Mit dieser Kur gewähren wir unserem Kunden einen optimalen und unerreichbaren Service. Die Kur stellt das gesunde Gleichgewicht zwischen Feuchtigkeit und Keratinanteil wieder her – somit in höchster Qualität – in nur circa 15 Minuten ist das Haar wieder hergestellt, bereit z. B. für eine chemische Behandlung. Es schafft im Haar eine gesunde Basis, wodurch Haarfärbungen und Umformungen langanhaltend schön bleiben. Durch diese Kur werden Haarproteine in das Haar eingefügt, die gleich den menschlichen Haaren sind. Diese Proteine haben ein Molekulargewicht von 150. Dadurch können sie tief in das Haar eindringen und sich lang andauernd festhalten. Wie aber bestimmen Sie, was genau notwendig ist und welchen Schritten Sie nun folgen müssen? Die Kenntnis über Proteine und Feuchtigkeit dient uns hierbei als Ausgangspunkt. Unsere Empfehlung? Führen Sie den Ziehtest durch! Mit diesem Test bestimmen Sie das Verhältnis im Haar zwischen Proteinen und Feuchtigkeit. Gesundes Haar lässt sich ca. 25% dehnen. Bei zu viel Feuchtigkeit – bedeutet also fehlende Proteine – ist dies mehr als 25%. Ist das Verhältnis umgekehrt –also zu viele Proteine und zu wenig Feuchtigkeit – dann lässt sich das Haar nur weniger als 25% dehnen. Anhand des Ziehtestes erkennen Sie das Bedürfnis des Haares. Durch das Keratin Infusion Treatment können Sie nun die richtigen Schritte einleiten, um das gesunde Gleichgewicht wieder herzustellen.

Empfehlung: Das Resultat des Ziehtestes ist am genauesten, wenn Sie das Haar vorher mit KeraClean Volume Shampoo gereinigt haben. Auf diese Weise entfernen Sie alle übrig gebliebenen Verunreinigungen, beispielsweise durch Stylingprodukte. Falls Sie dieser Empfehlung nicht folgen, können Ablagerungen den Ziehtest beeinflussen. Dann entsteht das Risiko, eine unnötige Behandlung durch zu führen!

PLAATHJE                                      Ausgeglichenes Verhältnis von Proteinen (P) und Feuchtigkeit (M): das Haar ist gesund.

Zu viel Feuchtigkeit (M), fehlende Proteine (P) = zu dehnbar > füge Proteine zu

Fehlende Feuchtigkeit (M), zu viel Proteinanteil (P) = zu wenig Dehnung, hartes Haar > füge Feuchtigkeit zu

Achtung: Lassen Sie sich nie durch Fühlen des Haares verleiten. Blondiertem Haar sind – als Folge des Oxidationsprozesses – Pigmente und Keratine entzogen worden. Feuchtigkeit hat diese leeren Plätze eingenommen, dennoch fühlt sich das Haar trocken an, da die Schuppen der äußersten Schicht beschädigt sind. Die richtige Diagnose wird voraussichtlich ergeben, dass in diesem Fall Keratine dem Haar zugefügt werden müssen, um das Haar wieder aufzubauen. Ein saures Produkt verursacht, dass sich diese Schuppenlage schließt. Der Gebrauch eines Shampoos für trockenes Haar würde genau zum Gegenteil führen.

Was mache ich bei Mangel an Feuchtigkeit oder Keratinen?

Sie haben zuerst das Haar mit KeraClean Volume Shampoo gewaschen und anschließend die Ziehprobe durchgeführt. Sie müssen nun lediglich festlegen, welche vier Schritte durchgeführt werden müssen, um die richtige Behandlung durchzuführen. Im folgenden Schema wird verdeutlicht, welche Behandlung das Haar nö- tig hat, für den Fall das es an Keratinen oder an Feuchtigkeit mangelt.

WAT TE DOEN BIJ EEN TEKORT AAN VOCHT OF PROTEÏNE?

U heeft eerst het haar gewassen met KeraClean Volume Shampoo en vervolgens de rektest uitgevoerd. Maar hoe bepaalt u vervolgens welke 4 stappen u moet nemen om het haar de juiste behandeling te geven? Het volgende schema maakt duidelijk welke behandeling het haar nodig heeft in geval van een tekort aan proteïne of aan vocht.

 • Schritt 1

 

KeraClean Volume Shampoo

Waschen Sie das Haar gut durch und lassen Sie das Shampoo 2-3 Minuten einwirken (an dem Knistern hören Sie, dass durch das Shampoo die unerwünschten Stoffe, die nicht in das Haar gehören, entfernt werden). Danach das Haar gut ausspülen und mit einem Handtuch trocknen.

Führen Sie jetzt die Ziehprobe durch.

Anschließendes durchführen - abhängig vom Resultat - der folgenden Schritte:

Resultat A: Proteine nötig Resultat B: Feuchtigkeit nötig                                            

 • Schritt 2

KERABOOST INFUSION
 (Perfekt bei einer Farbe oder Umformung) Sprühe 15 x auf das handtuchtrockene Haar. NICHT AUSSPÜLEN, sondern direkt mit Schritt 3 fortfahren.                   

 • Schritt 2

KERAMOIST SHAMPOO
Wasche das Haar und lasse das Shampoo ebenso einwirken (dies schafft diewwte Grundlage zur Aufnahme von extra Feuchtigkeit). Das Haar gut ausspülen und handtuchtrocknen

 • Schritt 3

KERAMAX TREATMENT
Verteile eine ausreichende Menge im Haar, lasse es 3-5 Minuten einwirken, das Haar gut ausspülen und handtuchtrocknen.

Tip: Führe nach Schritt 3 eine neue Ziehprobe durch. Hierdurch wird deutlich, ob eine Wiederholung von Schritt 2&3 notwendig ist, um das natürliche Gleichgewicht von Feuchtigkeit und Keratinen wieder herzustellen.

Schritt 3

KERAMOIST TREATMENT
Verteile eine ausreichende Menge im Haar, lasse es 3-5 Minuten einwirken, das Haar gut ausspülen und handtuchtrocknen.

Tip: Führe nach Schritt 3 eine neue Ziehprobe durch. Hierdurch wird deutlich, ob eine Wiederholung von Schritt 2&3 notwendig ist, um das natürliche Gleichgewicht von Feuchtigkeit und Keratinen wieder herzustellen.

 • Schritt 4

KERABALANCE ACIDIFIER
(perfekt nach Färbung oder Dauerwelle) Sprühe 20 x auf das handtuchtrockene Haar, verteile es gleichmäßig und kämme das Haar durch. Lasse es 3-5 Minuten einwirken, spüle es sorgfältig aus und mache das Haar handtuchtrocken

 • Schritt 4

KERABALANCE ACIDIFIER
(perfekt nach Färbung oder Dauerwelle) Sprühe 20 x auf das handtuchtrockene Haar, verteile es gleichmäßig und kämme das Haar durch. Lasse es 3-5 Minuten einwirken, spüle es sorgfältig aus und mache das Haar handtuchtrocken

 • Schritt

KERASHIELD LEAVE-IN
Nimm eine Menge in der Größe einer Perle in die Hand. Befeuchte die andere Hand mit Wasser und reibe die Hände gegeneinander und trage es auf das Haar auf. Nicht ausspülen!

 • Schritt

KERASHIELD LEAVE-IN
Nimm eine Menge in der Größe einer Perle in die Hand. Befeuchte die andere Hand mit Wasser und reibe die Hände gegeneinander und trage es auf das Haar auf. Nicht ausspülen!

 

KeraClean Volume Shampoo - Keratin Infusion Treatment, Schritt 1

  • Reinigt intensiv
  • Neutralisiert
  • Vorbehandlung für jede chemische Behandlung
  • pH 5.0 - 5.5

Wirkung

Diese erste Stufe des Keratin Infusion Treatment befreit das Haar von allen Stylingprodukten, überfl üssigem Sebum (Talg, Fett), chemischen Überresten und Produkten, die nicht in das Haar gehören. KeraClean Volume Shampoo neutralisiert Mineralien und Chloride, macht das Haar intensiv schön, ohne die Cuticula oder den Rest des Haares zu belasten und mit langanhaltendem Volumen als Ergebnis. Verändert die Farbe dank des idealen pH-Wertes von 5.0 - 5.5 nicht. Sehr geeignet als Dusch-Creme für fettige Haut.



Ziel von Stufe 1

Zuerst alle ungewünschten und belastenden Stoffe aus dem Haar entfernen, danach kann das Haar wieder neu aufgebaut werden.



Anwendung

Eine geringe Menge in das nasse Haar einmassieren und aufschäumen lassen. Falls nicht genug Schaum entsteht, diese Behandlung bitte wiederholen. 3 Minuten einwirken lassen. Das Knistern des Schaumes bestätigt, dass das Shampoo wirkt: alle überfl üssigen Stoffe wurden entfernt. Das Haar gut ausspülen und Handtuch trocknen. Folge nun mit Stufe 2.

KeraBoost Infusion - Keratin Infusion Treatment, Schritt 2

  • Keratinkonzentrat
  • Ergebnis steigernd
  • pH 5.0 - 5.6


Wirkung

KeraBoost Infusion ist eine hoch konzentrierte Mixtur von Keratin Aminosäuren mit dem Molekulargewicht von 150, kombiniert mit kationischen Enzymen. Diese bauen das Haar von innen nach außen auf und geben dem Haar seine ursprüngliche Pracht zurück. Dadurch behalten zukünftige Färbungen und andere chemische Behandlungen länger anhaltende Schönheit.


Anwendung

Sprühe KeraBoost Infusion in das handtuchtrockene Haar (nicht zu wenig): da wo Sie sprühen, wird das Haar geheilt und aufgebaut. Beginne an den porösesten Stellen und behandel dann den Rest. Nicht ausspülen! Gehe nun über zu Schritt 3.

KeraMax Treatment - Keratin Infusion Treatment, Schritt 3

  • Heilend
  • Härtet das Haar
  • Wiederherstellend/Proteinbildend
  • pH 4.0 - 4.5

Wirkung

Eine, schnell in das Haar eindringende, aufbauende Kur für gefärbtes, blondiertes und beschädigtes Haar. Es hat die höchste Konzentration an Keratinen, gleich dem menschlichem Haar und eine ausgewählte Kombination von Kräuterextrakten. Diese wirken aufbauend, regenerierend und heilend für das Haar.



Anwendung

Verteile die Menge in der Größe einer Kirsche in der Handfl äche, verteile es im Haar (von der Spitze bis zum Ansatz). 5 Minuten einwirken lassen, dann das Haar gut ausspülen und das Haar handtuch trocknen.

KeraBalance Acidifier- Keratin Infusion Treatment, Schritt 4

  • Schließt die Cuticula (Schuppenebene)
  • Versiegelt und bewahrt das Ergebnis
  • Korrigiert den pH-Wert
  • pH 2.5 - 3.0

Wirkung

Diese sauer wirkende Kur wird verwendet, um die Cuticula zu schliessen und um die vorausgegangenen Behandlungen abzuschliessen. Es korrigiert den pH-Wert, neutralisiert alkalische Werte und den Geruch von Dauerwellen. Es schützt das Haar gegen Brüchigkeit und gibt einen längeren Halt bei Farbe und Dauerwelle. Die Kur gibt dem Haar seine natürliche Beschaffenheit zurück: stark, gesund und glänzend.



Anwendung

Nach dem Ausspülen von Schritt 2 und Schritt 3 (KeraBoost Infusion & KeraMax Treatment): Trockne das Haar Handtuchtrocken und sprühe eine ausreichende Menge in das Haar, verteile es gleichmäßig und kämme das Haar durch. Lasse es 3-5 Minuten einwirken und spüle es dann gut aus. Nun folgt Schritt 5.

KeraShield Leave-In - Keratin Infusion Treatment, Schritt 5

  • Proteinreich
  • Schützt das Haar
  • Konditioner
  • Kein Ausspülen
  • pH 5.0 - 5.5


Wirkung

Ein stark Feuchtigkeit bindender, hoch konzentrierter Leave-In Konditioner für Dauerwelle, gefärbtes und trockenes Haar. Wirkt antistatisch mit Anti-Klett, schließt die Cuticula, schützt gegen Fönhitze, Sonne und alle anderen negativen Einfl üsse von aussen. Verhindert ungewünschte Krausen.



Anwendung

Die Menge in der Grösse einer Perle auf die Handfl äche geben und im Haar verteilen (von der Spitze zum Ansatz). Das Haar wie gewohnt und gewünscht stylen. Nicht ausspülen.